Während meiner schamanischen Ausbildung habe ich gelernt, dass Seelen, die noch nicht ins Licht gegangen sind, etwas Unterstützung benötigen.

Es geht bei diesem Workshop darum, zu verstehen, wie Du die Seele(n) um dich herum unterstützen kannst, den Weg ins Licht zu finden.

Wir werden außerdem daran arbeiten, die Seelen an bestimmten Orten ins Licht zu führen, so dass wir von unserem zu Hause aus (oder wo immer wir uns befinden) Seelen ins Licht gehen können.

Was Dich erwartet:

  • 3,5 Stunden Online Workshop
  • Maximal 10 TeilnehmerInnen
  • wertschätzender Austausch
  • Theorie und worauf Du achten solltest bevor Du Seelen ins Licht führst
  • Ideen, wie Du mit Seelen in deinem Feld umgehst, wenn Du sie nicht sofort ins Licht führen kannst
  • Praxis: Wir werden uns gemeinsam einen Ort suchen, an dem wir alle gemeinsam Seelen ins Licht führen werden.
  • Aufzeichnung
  • weiterführend in der Facebook Gruppe Channeln und Akasha Chronik

Das bringst Du mit:

  • Du bist offen für die Bedürfnisse der Seelen
  • einen großen Zettel und einen Stift
  • Kamera und Mikrofon (wir treffen uns im Zoom Raum, den Link sende ich Dir kurz vor Beginn der Veranstaltung per e-mail)